Sie befinden sich hier:
Programm  |  Neue Titel

Peter Klimczak

geb. 1982, Dr. phil., M.A., akademischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für Angewandte Medienwissenschaften der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg; von 2003 bis 2008 Magisterstudium der Germanistik mit Schwerpunkt auf Medien und Kommunikation an der Universität Passau; von 2008 bis 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Philosophischen Fakultät der Universität Passau und Lehrbeauftragter an der Hochschule für Medien Stuttgart; Gastdozenturen an den Universitäten Lodz (Polen) und Pécs (Ungarn); 2013 Promotion zum Dr. phil. an der Brandenburgischen Technischen Universität, ausgezeichnet mit dem Wissenschaftspreis des Vereins der Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI). Forschung auf dem Gebiet der Analytischen Medienwissenschaft, der kinematografischen Semantik und der Maschinensemiotik. Buchveröffentlichungen: Formale Subtextanalyse. Modallogische Modellierungen der Grenzüberschreitungstheorie von Jurij M. Lotman (2016), Klassiker des polnischen Films (2014), Filmsemiotik. Einführung in die Analyse audiovisueller Formate (2011), Medien – Texte – Kontext (2010) und 40 Jahre Planet der Affen. Reihen- und Zeitgeistkompatibilität – über Erfolg und Misserfolg von Adaptionen (2009).

zurück



Titel dieses Autors:

Peter Klimczak

Formale Subtextanalyse

Kalkülisierung von Narration und Interpretation
 2016, 232 S., kart.
 ISBN: 978-3-95743-020-5
 EUR 34,00
bestellen   mehr


Peter Klimczak (Hrsg.)Thomas Zoglauer (Hrsg.)

Logik in den Wissenschaften

 2017, 343 S., kart.
 ISBN: 978-3-95743-108-0
 EUR 42,00
bestellen   mehr