Facebook Icon.png 
Sie befinden sich hier:
Programm  |  Neue Titel
Norbert Anwander (Hrsg.)Andreas Bachmann (Hrsg.)Klaus Peter Rippe (Hrsg.)Peter Schaber (Hrsg.)

Gene patentieren

Eine ethische Analyse
 2002, 118 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-272-3
 EUR 20,00

Die rasante Entwicklung der Bio- und Gentechnologie stellt auch für das Patentrecht eine Herausforderung dar. Und dies nicht nur in rechtlicher, sondern auch in moralischer Hinsicht. Insbesondere an der Frage, ob transgene Lebewesen sowie Gene und Gensequenzen patentiert werden dürfen, scheiden sich die Geister. Diese Studie befaßt sich mit den verschiedenen moralischen Aspekten der Patentierung von Genen und Gensequenzen.
 
weitere Titel der Sachgruppe Ethik

zurück


 

Die Herausgeber/innen

Norbert Anwander

Studium der Philosophie, Germanistik und Anglistik in Zürich und Oxford; 2006 Promotion in...
mehr
..................................................

Andreas Bachmann

geb. 1962, Studium der Philosophie, Germanistik und Anglistik in Zürich. Nach Abschluss des...
mehr
..................................................

Klaus Peter Rippe

ist Professor für Praktische Philosophie an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Er wirkte...
mehr
..................................................

Peter Schaber

Studium der Philosophie, Linguistik und Literaturkritik in Zürich; Forschungsaufenthalte in...
mehr

Inhaltsverzeichnis

PDF, 248 KB
Download

Einleitung

PDF, 948 KB
Download

Rezension

Ethica, 2004

Das vorliegende Buch ist entstanden als Expertenbericht...

mehr