Facebook Icon.png 
Sie befinden sich hier:
Programm  |  Reihen | Periodika

Thomas Hecken

geb. 1964. Studium der Philosophie und Germanistik in Bochum. Promotion 1995, Zweites Staatsexamen 1996. Er ist derzeit Lehrbeauftragter am Germanistischen Institut der Ruhr-Universität Bochum.

zurück



Titel dieses Autors:

Thomas Hecken (Hrsg.)Axel Spree (Hrsg.)

Nutzen und Klarheit

Anglo-amerikanische Ästhetik im 20. Jahrhundert
Reihe: KunstPhilosophie
Band 3
 2002, 206 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-188-7
 EUR 19,80
bestellen   mehr