Facebook Icon.png 
Sie befinden sich hier:
Programm  |  Philosophie  |  Philosophie des Geistes

Wolf-Jürgen Cramm

geb. 1964, Studium der Philosophie, Soziologie und Politikwissenschaften in Konstanz und Frankfurt am Main. Promotion 2003 in Frankfurt a.M. bei J. Habermas und F. Kambartel. Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der RWTH Aachen von 2001-2004 und an der Universität Dortmund von 2004-2007. Seit 2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Departement für Geistes- , Sozial- und Staatswissenschaften an der ETH Zürich.

Forschungsschwerpunkte: Philosophie des Geistes, Sprachphilosophie, Naturalismus, Normativität

zurück


sortiert nach:

Titel dieses Autors:

Wolf-Jürgen Cramm

Geist, Bedeutung, Natur

Eine Kritik naturalistischer Theorien begrifflichen Gehaltes
 2013, 391 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-797-1
 EUR 42,00
bestellen   mehr