Facebook Icon.png 
Sie befinden sich hier:
Programm  |  Philosophie  |  Philosophie des Geistes

David Hommen

geb. 1980, Studium der Philosophie, Kommunikations- und Medienwissenschaft und Musikwissenschaft an der Universität Düsseldorf. 2007 Magister Artium, 2012 Promotion im Fach Philosophie. Seit 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent an der Universität Düsseldorf.
_____

Studies in philosophy, media studies and musicology. Doctoral degree in philosophy (Düsseldorf). Postdoc research fellow in the DFG Collaborative Research Centre »The Structure of Representations in Language, Cognition, and Science«.

Forschungsschwerpunkte: Philosophie des Geistes, Theorien der Kausalität, Ontologie der Unterlassung

zurück


sortiert nach:

Titel dieses Autors:

David Hommen (Hrsg.)Christoph Kann (Hrsg.)Tanja Osswald (Hrsg.)

Concepts and Categorization

Systematic and Historical Perspectives
 2016, 227 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-074-3
 EUR 42,00
bestellen   mehr


David Hommen

Mentale Verursachung, innere Erfahrung und handelnde Personen

Eine Verteidigung des Epiphänomenalismus
 2013, 336 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-823-7
 EUR 44,00
bestellen   mehr