Sie befinden sich hier:
Programm  |  Philosophie  |  Sprachphilosophie

Christian Barth

geb. 1975, Studium der Philosophie, Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre in Osnabrück, München, Edinburgh und Pittsburgh. Derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der HU Berlin.

Forschungsschwerpunkte: Philosophie der frühen Neuzeit, Sprachphilosophie, Philosophie des Geistes

zurück


sortiert nach:

Titel dieses Autors:

Christian Barth (Hrsg.)Holger Sturm (Hrsg.)

Robert Brandoms expressive Vernunft

Historische und systematische Untersuchungen
 2011, 378 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-705-6
 EUR 46,00
bestellen   mehr