Facebook Icon.png 
Sie befinden sich hier:
Programm  |  Philosophie  |  Ethik

Eva Weber-Guskar

geb. 1977, hat Philosophie, Politikwissenschaften und Komparatistik in München, Paris und Berlin studiert. Sie wurde an der FU Berlin mit der Arbeit »Die Klarheit der Gefühle« promoviert. Sie war Visiting Scholar an der New York University und hat sich als Stipendiatin des Dorothea Schlözer-Programms und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Georg-August-Universität Göttingen habilitiert. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der Ethik und Philosophie der Gefühle.
Derzeit arbeitet sie als Vertretungsprofessorin, mit Stationen an der FU und HU Berlin sowie an der Universität Wien.

zurück


sortiert nach:

Titel dieses Autors:

Eva Weber-Guskar

Würde als Haltung

Eine philosophische Untersuchung zum Begriff der Menschenwürde
–auch als E-Book erhältlich–
 2016, 269 S., kart.
 ISBN: 978-3-95743-065-6
 EUR 38,-
bestellen   mehr