Sie befinden sich hier:
Programm  |  Reihen | Periodika  |  explicatio

Urs Meyer

Dr. phil., geb. 1967 in Luzern. Studium der Germanistik, Philosophie und Theologie an der Universität Freiburg/Schweiz und an der Universität München. Promotion 1998. Visiting Scholar am Department of Germanics der University of Washington, Seattle 2002/2003. Seit März 2007 Außerordentlicher Professor für Germanistische Literatur- und Medienwissenschaft und ihre Didaktik am Departement für Germanistik der Universität Fribourg/Schweiz.


zurück



Titel dieses Autors:

Urs Meyer

Politische Rhetorik

Theorie, Analyse und Geschichte der Redekunst am Beispiel des Spätaufklärers Johann Gottfried Seume
Reihe: explicatio
 2001, 292 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-111-5
 EUR 37,80
bestellen   mehr