Facebook Icon.png 
Sie befinden sich hier:
Programm  |  Reihen | Periodika  |  ethica

Hans-Christoph Schmidt am Busch

Studium der Philosophie, Soziologie, Politikwissenschaft und Wirtschaftswissenschaft an den Universitäten Frankfurt am Main, Montpellier (Frankreich), Münster und Hagen. An der Universität Montpellier hat er 1991 das D.E.U.G. de philosophie, 1992 die Licence de philosophie und 1994 die Maîtrise de philosophie erworben. An der Universität Münster wurde er im Jahre 2000 mit einer Untersuchung zu »Hegels Begriff der Arbeit« zum Dr. phil. promoviert. Seit Juli 2004 ist Hans-Christoph Schmidt am Busch wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Politische Ökonomie der Zeppelin University in Friedrichshafen. Seit dem Wintersemester 2004/2005 ist er Gastwissenschaftler am IfS.

zurück



Titel dieses Autors:

Hans-Christoph Schmidt am Busch (Hrsg.)Ludwig Siep (Hrsg.)Hans Ulrich Thamer (Hrsg.)Norbert Waszek (Hrsg.)

Hegelianismus und Saint-Simonismus

 2007, 232 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-538-0
 EUR 40,00
bestellen   mehr


Hans-Christoph Schmidt am Busch (Hrsg.)Kai F. Wehmeier (Hrsg.)

Heinrich Scholz: Logiker – Philosoph – Theologe

 2005, 134 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-279-2
 EUR 40,00
bestellen   mehr