Sie befinden sich hier:
Programm  |  Suche

Peter  Schaber 

Studium der Philosophie, Linguistik und Literaturkritik in Zürich; Forschungsaufenthalte in Oxford und London; 1998 - 2000 Gastprofessor an der Zentralen Einrichtung für Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsethik an der Universität Hannover. 2000 - 2002 Lehrstuhlvertretung am Philosophischen Seminar der Universität Göttingen. Er ist Professor für Angewandte Ethik am Ethik-Zentrum der Universität Zürich.
Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen der normativen und der angewandten Ethik.

zurück



Ihre Suche ergab 3 Treffer:

Norbert Anwander (Hrsg.)Andreas Bachmann (Hrsg.)Klaus Peter Rippe (Hrsg.)Peter  Schaber  (Hrsg.)

Gene patentieren

Eine ethische Analyse
 2002, 118 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-272-3
 EUR 20,00
bestellen   mehr


Nikola Biller-Andorno (Hrsg.)Peter  Schaber  (Hrsg.)Annette Schulz-Baldes (Hrsg.)

Gibt es eine universale Bioethik?

Reihe: ethica
Band 14
 2008, 338 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-313-3
 EUR 42,00
bestellen   mehr


Barbara Bleisch (Hrsg.)Peter  Schaber  (Hrsg.)

Weltarmut und Ethik

Reihe: ethica
Band 13
 2. durchg. Aufl. 2009, 2007, 342 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-312-6
 EUR 29,80
bestellen   mehr