Sie befinden sich hier:
Programm  |  Suche

Elijah  Millgram 

promovierte an der Harvard University im Jahr 1991. Er lehrte an den Universitäten in Princeton und Vanderbilt und ist seit 1999 E.E. Ericksen Professor am Philosophischen Department der University of Utah.
Seine Forschungen beschäftigen sich im Schwerpunkt mit der Theorie der Rationalität; er ist Autor der Bücher Practical Induction (Harvard UP, 1997), Ethics Done Right: Practical Reasoning as a Foundation for Moral Theory (Cambridge UP, 2005), und Hard Truths (Wiley-Blackwell, 2009). Seine historischen Forschungsinteressen gelten insbesondere John Stuart Mill und Friedrich Nietzsche.

zurück