Facebook Icon.png 
Sie befinden sich hier:
Programm  |  Philosophie  |  Handlungstheorie

Anne Sophie Spann

jetzt: Meincke, geb. 1979, Studium der Philosophie und Germanistik in Kiel und München, 2012 Promotion in Philosophie an der Universität München. Stipendiatin der Friedrich-Naumann-Stiftung, der Studienstiftung des deutschen Volkes und der LMU München. 2008–2010 Lehrassistentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Philosophie-Department der LMU München. 2011–2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Christliche Philosophie der Universität Innsbruck. 2014 Auszeichnung mit dem Wissenschaftspreis der Stadt Innsbruck. Seit 2015 Research Fellow am Centre for the Study of Life Sciences (Egenis) der University of Exeter.


Forschungsschwerpunkte: Metaphysik, Philosophie der Person, Handlungstheorie, Philosophie der Biologie.

zurück


sortiert nach:

Titel dieses Autors:

Anne Sophie Spann (Hrsg.)Daniel Wehinger (Hrsg.)

Vermögen und Handlung

Der dispositionale Realismus und unser Selbstverständnis als Handelnde
 2014, 335 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-817-6
 EUR 28,80
bestellen   mehr