Sie befinden sich hier:
Programm  |  Philosophie  |  Philosophiegeschichte

Michel Henri Kowalewicz

geb. 1958, Studium an der Universität Posen, der Humboldt-Universität Berlin und der Universität Metz. Promotion an der Universität Metz, Habilitation an der Universität in Amiens; seit 1996 arbeitet er mit dem C.N.R.S. in Montpellier zusammen. Professor für Philosophie an der Universität Danzig (2005- 2009), an der Warsaw School of Social Psychology (2006-2011) und der Jagiellonen-Universität in Krakau (seit 2009). Seit 2011 Leiter des History of Ideas Research Centre:

http://www.cbnhi.philo.uj.edu.pl/de_DE/

Er ist Mitbegründer und Koordinator des internationalen History of Ideas Research Network.

Im Fokus seiner Recherchen stehen die Erforschung unterschiedlicher Modelle der Aufklärung sowie die Verbreitung von Ideen und Texten im 18. Jahrhundert.

zurück


sortiert nach:

Titel dieses Autors:

Michel Henri Kowalewicz (Hrsg.)

Formen der Ideengeschichte

 2015, 260 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-516-8
 EUR 38,00
bestellen   mehr


Michel Henri Kowalewicz (Hrsg.)
Bearbeiter: Gunter ScholtzKarl Acham

Spiel. Facetten seiner Ideengeschichte

 2013, 253 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-515-1
 EUR 38,00
bestellen   mehr