Facebook Icon.png 
Sie befinden sich hier:
Programm  |  Philosophie  |  Politische Philosophie

Dagmar Borchers

geb. 1965 in Bremen, war nach ihrem Studium der Theaterwissenschaften in München und Hamburg von 1987-89 Regie- und Dramaturgieassistentin am Bremer Theater. Anschließend studierte sie Philosophie und Deutsche Literaturwissenschaften an der Universität Bremen. An der Universität Bayreuth, wo sie seit 1996 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Philosophie war, promovierte sie 2000 mit einer diesem Buch zugrundeliegenden Arbeit.
Seit 2009 ist Dagmar Borchers Professorin für Angewandte Philosophie an der Universität Bremen.

zurück


sortiert nach:

Weitere Titel dieses Autors:

Dagmar Borchers

Die neue Tugendethik – Schritt zurück im Zorn?

Eine Kontroverse in der Analytischen Philosophie
 2001, 372 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-147-4
 EUR 52,00
bestellen   mehr