Sie befinden sich hier:
Programm  |  Philosophie  |  Ästhetik | Kunstphilosophie

Lothar Pikulik

geb. 1936, Studium der Germanistik, Anglistik und Philosophie. Promotion 1965 an der Universität Bonn, Habilitation 1972 an der Universität Basel. Seit 1973 Professor für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Trier. Seit 2001 emeritiert.
Forschungsschwerpunkte: 18. Jahrhundert, Klassik und Romantik, Moderne, Drama und Theater.


zurück


sortiert nach:

Titel dieses Autors:

Lothar Pikulik

Der Dramatiker als Psychologe

Figur und Zuschauer in Schillers Dramen und Dramentheorie
 2004, 347 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-239-6
 EUR 40,00
bestellen   mehr


Lothar Pikulik

Erzähltes Welttheater

Die Welt als Schauspiel in der Romantik
 2010, 196 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-707-0
 EUR 28,00
bestellen   mehr


Lothar Pikulik

Schiller

Das Werk als Wille und Vorstellung
 2008, 150 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-598-4
 EUR 26,00
bestellen   mehr


Lothar Pikulik

Stoff und Form als Begriffe der Ästhetik

Am Beispiel von Drama und Theater
 2010, 177 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-726-1
 EUR 26,80
bestellen   mehr


Lothar Pikulik

Thomas Mann

Der Künstler als Abenteurer
 2012, 185 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-755-1
 EUR 29,80
bestellen   mehr