Facebook Icon.png 
Sie befinden sich hier:
Programm  |  Literaturwissenschaft

Philipp David Heine

geb. 1983, Studium der Neueren deutschen Literaturwissenschaft, der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft und der Germanistischen Mediävistik an der LMU München. 2015 Promotion zur "Weltanschauungsproblematik in der Literatur der Moderne bei Alfred Döblin und Ernst Jünger" an der Universität Göttingen.

zurück


sortiert nach:

Titel dieses Autors:

Jan Borkowski (Hrsg.)Stefan Descher (Hrsg.)Felicitas Ferder (Hrsg.)Philipp David Heine (Hrsg.)

Literatur interpretieren

Interdisziplinäre Beiträge zur Theorie und Praxis
 2015, 407 S., kart.
 ISBN: 978-3-95743-018-2
 EUR 62,00
bestellen   mehr