Facebook Icon.png 
Sie befinden sich hier:
Programm  |  Reihen | Periodika  |  Perspekt. d. Analyt. Philosophie

T. Raja Rosenhagen

geb. 1979, studierte Philosophie, Indologie und Psychologie an der Universität Münster. 2005–2008 Lehraufträge am Philosophischen Seminar und Gründungsmitglied des Zentrums für Wissenschaftstheorie der Universität Münster. 2008–2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Koordinator und Mitglied der Geschäftsführung des Zentrums für Logik, Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsgeschichte der Universität Rostock. 2009-2010 Forschungsaufenthalt an der University of Pittsburgh. 2010 Wechsel an die University of Pittsburgh.

Forschungsschwerpunkte: Erkenntnistheorie des Empirismus, Pragmatismus, Metaethik, Wissenschaftstheorie

zurück



Titel dieses Autors:

Frank Brosow (Hrsg.)T. Raja Rosenhagen (Hrsg.)

Moderne Theorien praktischer Normativität

Zur Wirklichkeit und Wirkungsweise des praktischen Sollens
Reihe: Perspektiven der Analytischen Philosophie | Perspectives in Analytical Philosophy
 2013, 378 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-226-6
 EUR 58,00
bestellen   mehr