Facebook Icon.png 
Sie befinden sich hier:
Programm  |  Reihen | Periodika  |  Perspekt. d. Analyt. Philosophie

Elif Özmen

geb. 1974, Studium der Philosophie, Wissenschaftsgeschichte, Deutschen Philologie in Göttingen und Frankfurt a.M. 2004 Promotion, 2010 Habilitation an der Universität München. Wissenschaftliche Assistentin und Oberassistentin (2004-2012) am Geschwister-Scholl-Institut und Philosophischen Seminar der Universität München, seit 2012/13 Professorin für Praktische Philosophie in Regensburg. Preis der Therese von Bayern-Stiftung 2006, Habilitationspreis 2010 der Universitätsgesellschaft der Universität München.

Forschungsschwerpunkte: Politische Philosophie der Gegenwart, Theoretische Ethik

zurück



Weitere Titel dieses Autors:

Elif Özmen (Hrsg.)

Über Menschliches

Anthropologie zwischen Natur und Utopie
 2016, 235 S., kart.
 ISBN: 978-3-95743-040-3
 EUR 39,80
bestellen   mehr