Sie befinden sich hier:
Programm  |  Regionalia
Imo Moszkowicz

Zauberflötenzauber

Herausgegeben von Iris Nölle-Hornkamp
Reihe: Jüdische Schriftsteller in Westfalen
 2. unver. Aufl., 2006, 212 S., zahlr. Abb., kart.
 ISBN: 978-3-89785-426-0
 EUR 24,80
* Unverbindliche Preisempfehlung


 Anrede Herr | Mr.   Frau | Mrs.
 Name | last name
 Vorname | first name
 Firma | company
 Straße | street
 PLZ Ort | zip and city
 E-Mail | eMail
Bitte informieren Sie mich regelmäßig über ihre Neuerscheinungen.
Please keep me informed about new issues.

  Per Post | by mail
  Per E-Mail | by email
  Bitte liefern Sie gegen Rechnung an o.g. Adresse. | Please invoice me.

 Bitte geben Sie hier Ihren Text ein: | Please type in your message here:
 
[zurücksetzen]  |  [absenden]


 

Über den Autor/in

Imo Moszkowicz

geboren am 27. Juli 1925 als Sohn eines jüdischen Schuhmachers in Ahlen|Westfalen. Nach der...
mehr

Inhaltsverzeichnis

PDF, 55 KB
Download

Einleitung

PDF, 1006 KB
Download

Rezension

Süddeutsche Zeitung, Kulturseite, 22.07.2005

Das erreichbare Paradies
Imo...

mehr

Rezension

Ahlener Zeitung, Kultur Lokal, 30.07.2005

Einblick in die Werkstatt des Imo...

mehr

Rezension

Fasziniert vom Zauberflötenzauber, 20.10.05

Ein Buch für Insider ist Zauberflötenzauber...
mehr

Rezension

Süddeutsche Zeitung, 10. | 11 Dezember 2005

Jede Inszenierung ist eine neue...

mehr

Rezension

Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark | Band 96|97, Dortmund 2005|2006

[...] Für das Projekt »Jüdische Schriftstellerinnen und...

mehr