Sie befinden sich hier:
Programm  |  Philosophie  |  Rechtsphilosophie
sortiert nach:

In dieser Kategorie sind bisher erschienen:

Rafaela Hillerbrand (Hrsg.)Magdalena Ziêtek (Hrsg.)

Epistemische Unsicherheiten und das Recht

Zur Abwägungsproblematik in Recht und Ethik im Bereich von Nachhaltigkeit
 Erscheinunsgtermin unbestimmt, ca. 320 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-780-3
 EUR 39,80
bestellen   mehr


Bernward Gesang (Hrsg.)Julius Schälike (Hrsg.)

Die großen Kontroversen der Rechtsphilosophie

 2011, 200 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-737-7
 EUR 29,80
bestellen   mehr


Christoph Enders (Hrsg.)Michael Kahlo (Hrsg.)

Diversität und Toleranz

Toleranz als Ordnungsprinzip?
Reihe: fundamenta iuris
Band 9
 2010, 276 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-488-8
 EUR 42,00
bestellen   mehr


Ulli F. H. Rühl

Kants Deduktion des Rechts als intelligibler Besitz

Kants ›Privatrecht‹ zwischen vernunftrechtlicher Notwendigkeit und juristischer Kontingenz
 2010, 137 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-719-3
 EUR 24,80
bestellen   mehr


Florian Lamprecht

Darf der Staat foltern, um Leben zu retten?
– vergriffen –

Folter im Rechtsstaat zwischen Recht und Moral
 2009, 298 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-566-3
 EUR 38,00
bestellen   mehr


  1 - 5 von 20 Büchern | Seiten     mehr