Free access

Einbandabbildung: Lisa Becker, Wien

Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um die überarbeitete Fassung meiner Promotionsschrift im Fach Philosophie, die ich im Februar 2020 an der Universität Würzburg eingereicht habe.

Die Arbeit an der Dissertation wurde gefördert durch ein Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes.

Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek

Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://dnb.d-nb.de abrufbar.

Alle Rechte vorbehalten. Dieses Werk sowie einzelne Teile desselben sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung in anderen als den gesetzlich zugelassenen Fällen ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlags nicht zulässig.

© 2021 mentis Verlag, ein Imprint der Brill-Gruppe

(Koninklijke Brill NV, Leiden, Niederlande; Brill USA Inc., Boston MA, USA; Brill Asia Pte Ltd, Singapore; Brill Deutschland GmbH, Paderborn, Deutschland)

www.mentis.de

Einbandgestaltung: Anna Braungart, Tübingen

Herstellung: Brill Deutschland GmbH, Paderborn

ISBN 978-3-95743-239-1 (paperback)

ISBN 978-3-96975-239-5 (e-book)

Die Kontingenz der praktischen Vernunft

Auf dem Weg zu einer psychologisch informierten Ethik