Ihr Buch bei uns

 

Sie möchten bei mentis veröffentlichen? mentis steht für ein ausgewiesenes Programm qualitativ hochwertiger akademischer Publikationen in den Bereichen Philosophie, Sprach- und Literaturwissenschaft. Gern publizieren wir nicht nur Ihre Monographie, sondern auch Ihren Tagungsband oder wissenschaftliche Qualifikationsarbeiten wie Promotions- oder Habilitationsschriften. Sie denken über eine Reihenkooperation nach? Sprechen Sie uns an! Auf Wunsch steht Ihre Veröffentlichung zeitgleich zum Print auch als E-Book zur Verfügung. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, im Open Access-Verfahren zu veröffentlichen.

Sorgfältige Qualitätsprüfung und zielgruppenrelevante Programmstruktur
Jedes Publikationsvorhaben wird durch unser Lektorat sowie unsere Reihenherausgeber und -herausgeberinnen sorgfältig auf Qualität und Programmpassung geprüft. Ins Programm aufgenommen werden Manuskripte, deren herausragende wissenschaftliche Qualität zweifelsfrei erwiesen ist. Diese sichern wir auch durch Peer Review. Eine klar konturierte Programmumgebung sorgt dafür, dass Ihr Text in dem jeweils relevanten Forschungsfeld wahrgenommen wird.


Wenn Sie Ihr Buch bei uns publizieren möchten, freuen wir uns über ein Exposé und über eine kurze Skizzierung von Inhalt und Ausstattung. Im Lektorat steht Ihnen Michael Kienecker zur Verfügung.