Künstliche Intelligenzen als moralisch verantwortliche Akteure?

Author: Johanna Wagner
Blick ins Buch
Künstliche Intelligenzen erlernen immer mehr Fähigkeiten, werden eigenständiger und erledigen unterschiedliche Aufgaben. Doch können sie auch lernen, Verantwortung für ihr Verhalten zu übernehmen? Als Kerntechnologie unserer Zeit durchdringt und beeinflusst künstliche Intelligenz zunehmend unsere Lebensrealität. Mit der rasanten technologischen Entwicklung gehen allerdings auch zahlreiche ethische Herausforderungen einher. Besonders drängend ist dabei die Frage nach der Verantwortung. Wer ist verantwortlich, wenn ein autonomes System einen Schaden anrichtet? Und ist es denkbar, dass künstliche Intelligenzen eines Tages selbst für ihr Verhalten verantwortlich sind? Die philosophische Bearbeitung dieser Fragen fördert nicht nur hilfreiche Antworten für praktische Probleme der Verantwortungszuschreibung zu Tage, sondern lässt uns auch klarer erkennen, was uns Menschen als verantwortliche Akteure auszeichnet.
Artificial Intelligence is a core technology of our time. Its rapid technological evolution has brought numerous benefits but also poses major ethical challenges. Amongst them is the question of responsibility. Who is responsible if an intelligent system causes harm? And is it possible to think of artificial agents as full-blown moral agents? Answering these questions is crucial for solving practical problems and sheds light on the nature of moral agents themselves.

  *The price does not include shipping fees. We reserve the right to change prices.